CAVEX® nimmt einen neuen Entwicklungsprüfstand in Betrieb

Der Entwicklungsprüfstand wird sowohl für entwicklungsbegleitende Untersuchungen als auch für kundenspezifische Versuche verwendet. Mit einer Prüfstandsaufbauplatte von 3,5m x 2,7m ist ein flexibler Aufbau für alle Projekte gegeben.

 

Unsere Testmöglichkeiten:

  • Servobetrieb
  • Zyklusbetrieb
  • Dauerbetrieb

 

Highlights:

  • Prüfstandkonzept: elektrische Verspannung
  • Maximale Motorendrehzahl: 8000 min-1
  • Nennmoment der Motoren: 100 Nm
  • Beschleunigungsmoment der Motoren: 250 Nm
  • Hochauflösende Sensorik für Drehzahl, Drehmoment und Temperatur

 

Hochauflösende Messungen:

  • Drehmoment
  • Drehzahl
  • Temperatur
  • Drehwegabweichung
  • Schalldruckpegel nach DIN EN 61672
  • Schwinggeschwindigkeit DIN ISO 10816/20816

 

Ableitung von physikalischen und technologischen Kenngrößen:

  • Wirkungsgrad
  • Verschleiß
  • Thermische Zeitkonstante
  • Rechenalgorithmus für die Beharrungstemperatur und den Temperaturverlauf

 

Sie benötigen ein für Sie maßgeschneidertes Angebot? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

Ihr CAVEX®-Team

Entwicklungskonfiguration
Prüfstandsbedienoberfläche
Kundenspezifische Konfiguration

Zurück